Archiv für Januar 2015

Mit dem DGB gegen die AfD ?

In den Bemühungen, eine große, einheitliche Demonstration zum AfD Parteitag im Hotel Maritim am 31. Januar vorzubereiten, spielen DGB-Funktionär/innen aus verschiedenen politischen Richtungen eine wichtige, aber nicht unwidersprochene Rolle. Das gemeinsame Bemühen der DGB-Aktivist/innen, in der Hauptsache bei verschiedenen Einzelgewerkschaften angestellten Sekretäre, ist darauf ausgerichtet, den DGB in eine herausragend sichtbare Position zu bringen. Am besten in die erste Reihe mit besonderer Berücksichtigung bei Redebeiträgen und Presseauftritten. (mehr…)

Immer Ärger mit der Arbeit

Wer hat sich nicht schon über Anordnungen von Chef/in oder Vorgesetzem/r geärgert: Anordnung von Überstunden, oftmals unbezahlt; Abmahnungen oder respektloses Verhalten; gearbeitete Stunden fehlen auf dem Lohnstreifen; die bei der Einstellung versprochene Gehaltserhöhung findet nicht statt, der Arbeitsdruck steigt stetig…
Mensch kann den Ärger darüber herunterschlucken oder aber sich gemeinsam mit Kolleg/innen zusammensetzen und sich im Alltag zur Wehr setzen.
Um Ideen und Erfahrungen auszutauschen, lädt die IWW zu einem offenen Infoabend ein.

Mittwoch, 21. Januar 2015, 19.30 Uhr
im Resonanz, Hohentorsheerstr 24, 28199 Bremen

(mehr…)